---

Quartals-Newsletter / Q3 2015

Jubiläum

Ein Jahr wissenstransfer.ch

Feiern Sie mit!


Nutzen Sie das Potential der eigenen Organisation. Bewahren Sie das Erfahrungswissen dort, wo es dringend gebraucht wird.
... und Wissen bewegt!

---

Sehr geehrte Interessierte, liebe Stakeholder

Herzlichen Dank für Dein/Ihr Engagement und Interesse am Thema Wissenstransfer:

Jubiläum - ein Jahr wissenstransfer.ch

EINLADUNG

Jubiläum: Ein Jahr wissenstransfer.ch
Erfolgreiche Wissenstransfer-Unterstützung in unterschiedlichen Branchen und Organisationen

Freitag, 2. Oktober 2015
- Nachmittag der offenen Tür zwischen 14:30 und 16:30
  (Tools und Einblicke in die "Werkstatt", "individueller" Apéro)
- Apéro beginn 16:30
  (Anstossen zum Jubiläum, "offizieller" Apéro)

Online Anmeldung bis 25.9.2015 für Nachmittag oder / und Apéro:
Bitte das online Formular ausfüllen

---

 NEUES LOGO / MARKENAUFTRITT

... zum Jubiläum gab es auch ein internes "Geschenk": Neuer Markenauftritt / Logo.
Herzlichen Dank an Judith Niederberger und Lakritza, die kleine feine Kommunikationsagentur in Aarau, für die professionelle Unterstützung!

---

NEWS - 3. Quartal 2015

Wegen der regen Nachfrage sende ich gerne nochmals den Link:
Artikel im ALPHA - "Sie finden keine Perlen? Züchten Sie Austern!" 

Weitere Meilensteine:

• Erfolgreiche Wissenstransfers bei Baloise, Travail Suisse, Kinderschutzzentrum St.Gallen, Generali, dbschenker, EDA

• Wissenstransfer Paket für DSM R&D Organisation

• Archiving Konzept: Was geschieht mit Wissen und Materialien beim Austritt?

• Wenn es wieder einmal eilt und kein Ccoaching möglich ist: Last Minute Checklisten für Führungskräfte, HR, Wissensträger/in

• end:end Prozessvisualisierung und Analyse Chemistry & Biochemistry Operation

• Referate, Weiterbildungsveranstaltungen und Publikationen, u.a. bei Arbeitgeberverband, Swiss FEA, SFI, Bildungszentrum Bau, europ. Konferenz EIRMA, ETH Zürich, Universität Bern, ikf Luzern, an diversen anderen Konferenzen und Bildungsanlässen

---

INTERNES POTENTIAL IHRER ORGANISATION NUTZEN

Nutzen auch Sie das interne Potential Ihrer Organisation
... und erreichen Sie wesentlich effizientere Einarbeitungsphasen von Schlüsselpersonen. Sie können Wissen gezielt und strukturiert in der Organisation erhalten und bauen eine solide Basis für Innovation auf:

• Risikominimierung und Investitionsschutz für Projekte und Innovation

• Fach- und Führungkräftemangel intern beheben

• Demographie Risiken minimieren

• Reorganisation/Change begleiten

---

WEITERBILDUNGEN

Fach- und Führungskräftemangel, Demographie, Reorganisation, Nachfolgemanagement: Wissenstransfers erfolgreich managen – die Herausforderung von heute und morgen – jetzt anpacken!

• Dienstag,   8. Sept. 2015  Intensiv-Weiterbildung, ganzer Tag, Lenzburg

• Mittwoch, 18. Nov. 2015   Intensiv-Weiterbildung, ganzer Tag, Lenzburg

Information und Anmeldung: www.wissenstransfer.ch

---

Sie haben Interesse am Thema grundsätzlich? Gerne bespreche ich mit Ihnen Aspekte des Wissenstransfers in Ihrer Organisation und freue mich über Ihren Anruf oder eine eMail.

Freundliche Grüsse
Benno Ackermann
Geschäftsführer
Mobile +41 79 463 61 97
benno.ackermann@wissenstransfer.ch 
www.wissenstransfer.ch | www.knowledgetransfer.ch

Linked-In   XING

---
---