Referate / Workshops / Interviews / Publikationen

2017

Jahr
Kategorie
Organisation
Bezeichnung, Seite
Link
2017 Impuls Workshop öffentlich Fach- und Führungskräftemangel, Teilzeit Arbeitsmodelle – Strukturierter Wissenstransfer
2017 Impuls Workshop öffentlich Inländervorrang – aber wie? Strukturierter Wissenstransfer in der internen Personalentwicklung
2017 Kurstag Travail Suisse / formation ARC.Suisse Mitarbeiter kommen und gehen – so bleibt das Wissen im Team! LINK
2017 Dozent MAS / MBA Wissensmanagement, ikf Luzern Strukturierter Wissenstransfer in der Praxis LINK
2017 div. Workshops Bundesamt für Strasse, Personalentwicklung, ASTRA Führungsthema: Demographie, flexible Arbeitszeiten, Nachfolgemanagement, Strukturierter Wissenstransfer in agilen Organisationen LINK
2017  Intensiv Seminar  öffentlich  Wissenstransfer in agilen Organsiationen

Worksphere Map (c) – Methodik im Detail – ROI

2016

Jahr
Kategorie
Organisation
Bezeichnung, Seite
Link
2016 Dozent MBA, FHNW Führungsthema: Strukturierter Wissenstransfer in agilen Organisationen LINK
2016 Dozent CAS Management of Medical Units, FHNW Lernende Organisation im Gesundheitswesen LINK
2016 Intensiv Seminar öffentlich Strukturierter Wissenstransfer in der Praxis LINK
2016 Referat ETH Zürich Wissenstransfer in agilen Organisationen LINK
2016 Workshop Ausbildungszentrum der Bundesverwaltung
AZB / EPA
Wissenstransfer in der Praxis
Kader Weiterbildung
LINK
2016 Referat Swiss Finance Institute – SFI Corporate Development und Leadership
Change Management und Wissenstransfer
LINK
2016 Workshop SKMF Wissenstransfer in agilen Organisationen
Methoden und Entwicklung eines Werkzeugbaukastens
LINK
2016 Referat ZGP Mittelland In seinem Referat vermittelt uns Benno Ackermann, Inhaber der Firma Wissenstransfer, sowohl theoretisches Wissen wie auch persönliche Erfahrungen und praktische Tipps aus seinen vielfältigen Transferprojekten. Insbesondere zeigt er auf, wie Wissen identifiziert und strukturiert in der Firma erhalten werden kann. Mit Hilfe der Methodik “Worksphere Map©” entwickelt er kontinuierlich die Kompetenzen in Teams und Organisationen. LINK

Worksphere Map (c) – Methodik im Detail – ROI

… 2015

 2015 Grundlage für Video Wissenstransfer … einfach erklärt LINK
 2015 Artikel Arbeitswelt Aargau Praxistipps für den Wissenstransfer LINK
 2015 Artikel MAZ – Arbeitgeber Stadt Bern Wissenstransfer – Wissen sichern und weitergeben LINK
 2015  Gast-Dozent  ETH Zürich Organizational Development and Change: Knowledge Transfer in agile Organizations
Strateg. Management und Innovation
LINK
2015 Publikation ALPHA – Der Schweizer Kadermarkt Sie finden keine Perlen? Züchten Sie Austern!
Fach- und Führungskräftemangel proaktiv mit wissenstransfer.ch begegnen.
LINK
2015 Workshop EIRMA – european industrial research management association Capitalizing on Knowledge: Methods for cultivating, harnessing and conserving the knowledge and know-how of experts.
Worshop on Structured Knowledge Transfer
LINK
2015 Intensiv Seminar SOHK – Solothurner Handelskammer Fach- und Führungskräftemangel, Demographie, Reorganisation, Nachfolgemanagement:Wissenstransfers erfolgreich managen – die Herausforderung von heute und morgen – jetzt anpacken! LINK
2015 After Work Shop SOHK – Solothurner Handelskammer Die im Rahmen der Veranstaltung vorgestellte, branchenübergreifende Methodik zeigt auf, wie Wissen in der eigenen Unternehmung identifiziert, strukturiert und auch in Change Situationen in der Organisation erhalten bleibt. LINK
2015 Workshop DEZA Worksphere Map bac – Wissenstransfer mit Struktur
2015 Referat SFI – Swiss Finance Institute Strukturierter Wissenstransfer im Change Management LINK
2015 Referat Arbeitgeber beider Basel Fachwissen im Unternehmen
identifizieren und erhalten – Strukturierter Wissenstransfer hilft Fach- und Führungskräftemangel konstruktiv und effizient anzupacken
LINK
 2015 CERT. Weiterbildung SIB – Schweizerisches Institut für Betriebsökonomie Cert. Wissenstransfer Coach
FACH- UND FÜHRUNGSKRÄFTEMANGEL GEZIELT VERMEIDEN!
LINK
2015 Weiterbildung SAQ Qualicon Methodik Wissenstransfer:
Mit der Norm Revision ISO 9001:2015 erhält Wissensmanagement in Unternehmen und Organisationen eine grössere Bedeutung.
LINK
2015 Veranstaltung SAQ Qualicon Afterwork Veranstaltung
Mit der Norm Revision ISO 9001:2015 erhält Wissensmanagement in Unternehmen und Organisationen eine grössere Bedeutung.
LINK
2014 CAS Wissensmanagement ikf Dozent am CAS Wissensmanagement 2014/15 LINK
2014 Publikation  SAQ Qualicon Wissenstransfer im Kontext von Qualitätsmanagement, ISO 9001 2015 – Wissensmanagement und Human Faktoren wissenstransfer-saq-qualicon
2014 Referat computerworld Business meets IT LINK
2014 Intensivseminar DEZA, Bern Fach- und Führungskräftemangel, Demographie, Reorganisation: Wissenstransfers erfolgreich managen LINK
2014 Intensivseminar Wissenstransfer, Zürich Fach- und Führungskräftemangel, Demographie, Reorganisation: Wissenstransfers erfolgreich managen LINK
2014 Workshop / Referat Universität Bern Wissenstransfer in der Praxis LINK
2014 Artikel bfi, FH Wien Artikel in Wissensmanagement, Wissenstransfer, Wissensnetzwerke S.150ff LINK
2014 Workshop / Referat ikf ikf, 2014, CAS / MAS Wissensmanagement
2014 Brown Bag Referat Credit Suisse AG Job Family Project Management
2013 Mitarbeit / Beratung KTI, HSLU Projekt “Exzellenz in der Beratung” LINK
2013 Workshop / Referat BAKOM Wissenstransfer in agilen Organisationen, Organisationsentwicklung
2013 Interview SDBB-Schweizerisches Dienstleistungszentrum für Berufsbildung sowie Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung Berufsentwicklung, S. 121 LINK
2013 Interview PHZ Pädagogische Hochschule Luzern, Magazin, S. 5: LINK
2013 Workshop / Referat Zühlke Management Consulting ZMC Camp
2013 Workshop / Referat SELC Wissenstransfer in der Praxis
2012 Interview Berner Zeitung – Bildung Wissenstransfer in der Credit Suisse LINK
2012 Interview bso Kompetente Kunden, Journal 2, S. 14: LINK
2012 Workshop / Referat dbschenker Wissenstransfer in der Praxis
2012 Referat HR Controlling Masters Wissenstransfer in agilen Organisationen, Organisationsentwicklung
2011 Referat SFE – Schweizerisches Forum für Erwachsenenbildung Lernen heisst Vernetzen, Weiterbildungstag LINK
2011 Workshop / Referat DEZA Wissenstransfer in der Eidg. Personalentwicklung
2011 Workshop / Referat FH UAS ifwi MAS IT PM
2011 Referat iknow Graz Wissenstransfer in der Praxis LINK
2011 Artikel Personalwirschaft de Personalbox – Handbuch für HR LINK
2011 Workshop / Referat LEW Führungszirkel – Wissenstransfer in der Praxis
2009 Artikel ALPHA Artikel Kostenfalle Kaderwechsel im Griff LINK
2008 Artikel Strategie der betrieblichen Weiterbildung, Education Permanente Erfahrungswissen der Mitarbeitenden für kontinierliche Organisationsentwicklung nutzen LINK

Worksphere Map (c) – Methodik im Detail – ROI